Mit meinem Boss zu schlafen? Ein No-Go.
Mich in ihn zu verlieben? Töricht.
Mit meinem Boss zu schlafen UND mich in ihn zu verlieben? Fluchtkofferpackzeitpunkt.


Ich bin nicht „so eine“. Ehrlich nicht.
Aber von vorn.
Verschuldet, aber hoch motiviert, suche ich dringend einen neuen Job als Assistentin.
Gegen alle Ratschläge nehme ich die Stelle bei Kane Reid an und stelle fest, dass mein neuer Boss tatsächlich eine echte Herausforderung ist.
Am ersten Tag unterstellt er mir, ich würde ihn bespannen. (Geheimtipp: Lohnt sich!)
Am zweiten bekommen wir uns richtig in die Haare und ich benutze eine Auswahl an Worten, die meine Brille hinterher vor Scham beschlagen lassen.
Ab dem dritten sind wir warmgelaufen. Ich bringe ihm Kaffee, den er nie trinkt, begleite Frauen vor die Tür, die ihm lästig geworden sind, und tue so, als wäre jedes ironisch klingende Lob für mich ernst gemeint.
Dann entdecke ich Seiten an ihm, die ich besser nicht entdeckt hätte, und in einem wirklich, wirklich schwachen Moment verlieren wir den Kampf gegen die Anziehungskraft und richten damit ein gewaltiges Chaos an.

LESEPROBE
EURE SCHNIPSEL
KAUFEN ODER LEIHEN
HÖREN





Wie oft musst du jemandem begegnen, bis du begreifst, dass er in dein Leben gehört?

Dinge, die ich liebe:
- meinen biederen Ex loszusein;
- die Aussicht aus meiner neuen Wohnung;
- meinen Sandwichtoaster.

(Der Verkäufer hatte recht: Das Gerät ist die Lösung für (fast) all meine Probleme.)

Dinge, die mich zur Weißglut treiben:
- meine Stirnfalte (Ich bin viel zu jung dafür!);
- dieser impertinente, zu attraktive, überhebliche Rüpel, mit dem ich ständig aneinandergerate.

Wir begegnen uns häufiger, als ich es ertragen kann, denn er regt mich nicht nur auf, sondern setzt mir auch noch gegen meinen Willen Fantasien in den Kopf.
Würde das Gedankenlesen erfunden werden, hätte ich seinetwegen ein Problem, das kein Küchengerät der Welt lösen kann.
Ausgerechnet er könnte mir bei einer persönlichen Herausforderung behilflich sein, an der ich mir die Zähne ausbeiße. Er verlangt dafür allerdings einen Preis.
Mich.
Verrückterweise hat er sich in den Kopf gesetzt, dass ich die Frau sein könnte, die er sucht.
Ich habe jedoch vollkommen andere Pläne.

LESEPROBE
KAUFEN ODER LEIHEN
HÖREN






Er ist nicht ihr größter Fehler.
Aber sie ist seiner.

Hi, ich bin Suki. Das klingt süß und harmlos, aber falls dir schon mal die Geldbörse abhandengekommen ist, wäre es gut möglich, dass ich das war. Sei mir nicht böse, ich habe einen riesigen Schuldenberg übernommen, den ich sonst niemals loswerde.
Unglücklicherweise bestehle ich eines Tages den Falschen: Nathanael Paxton, von Beruf Hotelier und ein reiches Ar… Ihr könnt es euch denken.
Auf den ersten Blick ist der Typ das reinste Sommerparadies: dunkelblond, blauäugig, großzügig, witzig und mit heißem Surferbody. Sobald man den Slip wieder angezogen hat, ist er jedoch unerträglich arrogant; und bemerkt er, dass seine Kreditkarte fehlt, wird er ein bisschen ungehalten. Es ist doch nicht meine Schuld, dass er so triebgesteuert ist, also bitte.
Er erpresst mich zu einem Deal, bei dem ich gar nicht so schlecht wegkomme – denkt an den Surferbody und meine Schulden. Allerdings wächst mir dieser Mistkerl ans Herz und bringt mich damit in verdammt große Schwierigkeiten.

LESEPROBE
KAUFEN ODER LEIHEN
JETZT HÖREN







Mein Boss.
Ich.
Und das ist erst der Anfang.


Der erste Teil der Between-Hearts-Dilogie.


Quinn
Mein neuer Boss hat viele Talente. Beispielsweise mich bei unserem Kennenlernen in unter fünf Sätzen zur Weißglut zu treiben.
Da ich gerade die schwerste Zeit meines Lebens hinter mir habe, nehme ich diese Grumpy-Boss-Herausforderung an und fühle mich endlich wieder lebendig.
Einige meiner Maßnahmen gehen ihm gegen den Strich, aber zu seinem Leidwesen braucht er mich, damit ich ihm einen Teil der Geschäftsführung abnehme. Er ist dermaßen herrisch, arrogant und kontrollsüchtig, dass wir ständig aneinandergeraten. Bei unseren Diskussionen darüber, was das Beste für sein Unternehmen ist, fliegen die Fetzen und irritierenderweise auch jede Menge Funken. In seiner Gegenwart springen Frauen allerdings vergeblich die Blusen auf, denn er ist schwul.
Seine Lippen auf meinen scheinen das zu widerlegen, doch dann steht mein Ex vor mir, und ich finde heraus, dass zwischen den beiden eine alte Fehde besteht.
Was will mein Boss wirklich von mir?

LESEPROBE
KAUFEN ODER LEIHEN
HÖREN





Rivalen.
Geheimnisse.
Und ein Happy End.


Der zweite und finale Teil der Between-Hearts-Dilogie.


Lennox
Nach und nach kommen Geheimnisse ans Licht, die besser verborgen geblieben wären. Aber Alec kann mir so tief in die Augen sehen, wie er will, zwischen ihm und Quinn ist es vorbei. Diese Tatsache muss ich nur noch in ihr stures Köpfchen bekommen.


Alec
Da ich nicht zulasse, dass Lennox Quinn wehtun wird, um sich an mir zu rächen, hole ich sie zu mir zurück.
Schnell stelle ich fest, dass das, was Quinn und mich auseinandergetrieben hat, nicht stark genug war, um die Verbindung zwischen uns komplett zu zerstören.
Nun sollte es eigentlich unproblematisch sein, aber das letzte große Geheimnis zwingt mich zu ganz anderen Maßnahmen.
Wie schwierig kann es sein, einfach glücklich zu werden?

KAUFEN ODER LEIHEN


Instagram